Golfreise Südwestküste

Golfen inmitten traumhafter Landschaften

Mittelpunkt im Südwesten ist das lebhafte Städtchen Killarney, malerisch an drei Seen am Fuße der Berge gelegen. Dort gibt es eine große Auswahl an Restaurants, gemütlichen Pubs und etlichen Einkaufsmöglichkeiten. Killarney und seine Umgebung ist eine ideale Basis, da alle Golfplätze in der Region gut zu erreichen sind.

Highlights:

  • Golfplatz Waterville, direkt im "Ring of Kerry" gelegen

  • Der seit 1889 existierende Dooks Golfplatz

  • Old Head Golfplatz, auf einer Landzunge des Atlantiks

Rundreisen Route

Waterville - Killarney Golf Club - Dooks - Ballybunion - Tralee - Old Head

Tag 1: Ankunft und Check-In

Ankunft in Dublin, Cork oder Shannon und Transfer nach Killarney im County Kerry, wo Sie für 7 Nächte bleiben werden.

Tag 2: Waterville

Gelegen im "Ring of Kerry" bietet dieser Golfplatz eine atemberaubende Szenerie und eine großartige Qualität der Golf-Löcher. Seit der Eröffnung 1973 hat Waterville immer mehr an Popularität gewonnen. Einer der weltbesten Golfer, Raymond Floyd sagte, dass es einer der schönsten Orte sei, die er jemals gesehen und mit die besten Links-Löcher besitzt, die er jemals gespielt habe.

Tag 3: Killarney Golf Club

Gelegen in der Gegend, die als "Heaven's Reflex" bekannt ist, kombiniert der Killarney Golf Club zwei großartige Parklandschaften, Killeen Kurs und Mahony's Point. Der Killeen Kurs ist, dicht gefolgt von Mahony's Point, das Juwel in der Killarney Golf-Krone. Eingebettet zwischen den Seen von Killarney und der majestätischen Macgillycuddy's Reeks Bergkette wird dieser Golfplatz immer wieder zu einem der besten der Welt gewählt und war schon Schauplatz vieler großer Wettbewerbe wie zum Beispiel der Irish Open Golf Championships 1991 und 1992.

Tag 4: Dooks

Der seit 1889 existierende Golfplatz ist einer der ältesten in Irland. Das Design ist traditionell aber mit seinen engen Fairways dennoch eine Herausforderung für jeden Spieler. Die Dünen, die sich durch den Kurs schlängeln sind zwar nicht so einschüchternd wie auf manch anderen Golfplätzen, sind aber dennoch mit Vorsicht zu genießen. Sie haben wunderbare Ausblicke in jede Richtung: McGillycuddy's Reeks im Osten, die Berge von Glenbeigh im Westen und Slieve Mish und die Dingle Mountains im Norden.

Tag 5: Ballybunion

"The Old Course" ist der Original-Kurs des Ballybunion Golfclubs, welcher mit einem anderen Meisterschafts-Links-Kurs verbunden wurde. Der mit Sandhügeln und Grasdünen bedeckte Original-Kurs wurde zu einem der besten Links-Kurse der Welt ausgezeichnet. Am Anfang vorsichtig beginnend wird ab dem etwa siebten Loch klar, warum dieser Kurs zu einem der besten der Welt ausgezeichnet wurde. Golfer sollten sich auf einen Test ihrer Spielkünste einstellen. Die wunderschöne Landschaft wird durch den tollen Ausblick auf den Atlantischen Ozean abgerundet.

Tag 6: Tralee

An Irlands Südwestküste gelegen bietet dieser Golfplatz von jedem Loch aus wunderschöne Aussichten auf den Atlantischen Ozean. Der Designer des Platzes, Arnold Palmer sagte, dass er noch nie ein Stück Land gesehen habe, das sich besser für einen Golfplatz eigne. Wellenförmige Fairways werden vereint mit tückischen Greens. Für die Erstellung der ersten neun Löcher musste Palmer in das Design eingreifen, aber die letzten, noch schwieriger zu spielenden neun Löcher wurden allein von der Natur geformt.

Tag 7: Old Head

Designt von einer Kombination aus Helden des Golfsports und Design-Experten ist Old Head eine der bemerkenswertesten Entwicklungen der Golf Geschichte. Ein Golfplatz auf einer Landzunge des Atlantiks, der niemals in seiner Dramatik und Schönheit übertroffen werden kann. Auf über 30 Meter hohen Klippen erhebt er sich über den Atlantischen Ozean und bietet von fast jeder Stelle fantastische Ausblicke. Joe Carr, einer der besten Golfer Irlands und dreimaliger British Amateur Champion sagte, Old Head könne mit den besten Golfkursen der Welt mithalten. Seine Lage und Szenerie erinnere ihn an Cypress Point und Pebble Beach. Er sehe den Golfplatz als das achte Weltwunder des Golfsports.

Tag 8: Abfahrt

Genießen Sie Ihr Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Sie möchten lieber eine individuelle Rundreise bei uns anfragen?
Gerne erstellen wir Ihnen nach Ihren Wünschen ein passendes Angebot.

Inkludierte Leistungen

  • 7 Übernachtungen in einem 4- oder 5-Sterne-Hotel

  • Frühstück im Hotel

  • Opel Zafira 7-Sitzer oder ähnlich für 7 Nächte. Sie zahlen bei Annahme etwa 250 - 350 € Kaution, die Sie bei Abgabe zurückerhalten, wenn das Auto unbeschädigt zurückgegeben wird.

  • Golfen in Ballybunion, Tralee, Waterville, Dooks, Old Head und Killarney Golf Club Killeen Course

Nicht inkludierte Leistungen

  • An- und Abreise ab/bis Deutschland

  • Transport des Golfgepäcks während Ihres Fluges

  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten, Trinkgelder

  • Reiseversicherung

Termine 2018

Anreise täglich möglich

Preise 2018

Preis pro Person
im Doppelzimmer

Mid-Season
Oktober - März

High-Season
April - September

4-Sterne-Hotel

EUR 1.595,00

EUR 1.995,00

5-Sterne-Hotel

EUR 1.945,00

EUR 2.275,00

Einzelzimmerzuschlag auf Anfage

4-Sterne-Hotel: The Killarney Plaza

Das Killarney Plaza Hotel thront mit seiner Anmut und seinem Glamour über der Stadt. Seine Gäste treffen hier auf Luxus, aufmerksamen Service und eine unvergleichbare zentrale Lage mit Blick auf den Nationalpark. In der Umgebung werden einige Aktivitäten wie der Besuch des Nationalparks, Reiten, Fischen, Boots- und Fahrradtouren angeboten.

5-Sterne Hotel: The Europe Hotel & Spa

Das Europe Hotel und Resort liegt inmitten einer der atemberaubendsten Locations an den Killarney-Seen und am Fuße der Kerry Mountains. Nur 3 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt bietet diese herrliche Unterkunft ihren Gästen die Möglichkeit, puren Luxus im Herzen Irlands Südwesten zu erleben. Während dem Essen in einem der drei Restaurants oder beim Entspannen im hoteleigenen Spa genießen Sie wundervolle Aussichten über die Killarney-Seen und die dahinterliegenden Berge. Das Hotel bietet den perfekten Standort um umliegende Attraktionen wie den Nationalpark, den Ring of Kerry oder die Halbinsel Dingle Peninsula zu besichtigen.

Buchungsanfrage Golfreise Irland - Südwestküste

Ihr Kontakt zu uns

Kopp Tours GmbH
Unterortstr. 27, 65760 Eschborn

Telefon:
+49 (0) 6196 92 00 9 20

E-Mail:

info@kopptours.de

Sie erreichen uns:

Montag bis Freitag
von 09:00 bis 18:00 Uhr